Philippinen - Auswandern - Unser Zuhause - Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Leben im Paradies

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Philippinen - Auswandern - Unser Zuhause

Über uns / Kontakt



Hier sind wir zuhause...


Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Alcoy - Heike Fürst - Uwe Fürst - Heike Fuerst - Uwe Fuerst - Ortsschild
Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Alcoy - Heike Fürst - Uwe Fürst - Heike Fuerst - Uwe Fuerst - Haus 2

Unsere neue Heimat ist die Gemeinde Alcoy, an der Ostküste
im südlichen Teil der Insel Cebu gelegen. Hier haben wir
uns im Ortsteil Atabay niedergelassen.

Ein idealer Ort zum Auswandern auf die Philippinen: Meer, Berge,
Sonne, Ruhe und eine freundliche Bevölkerung - was will man mehr.

Das neu gebaute Haus befindet sich 150 Meter vom Meer und
300 Meter von der Küstenstraße entfernt. Das Meer ist von
unserem Grundstück aus in Teilen gut zu sehen und wir
genießen die herrliche Ruhe fernab von Hektik und Stress.

Unsere Nachbarn kommen aus Deutschland, Österreich,
Niederlande, Schottland, USA, Schweiz, Australien...

 
 
Sprechen Sie schon ENGLISCH ? Nein, dann wird es aber Zeit! Dieser ENGLISCH - Sprachkurs - Tipp ist Gold wert: Sprachenlernen24!

Mit dem ENGLISCH - Multimedia - Sprachkurs von Sprachenlernen24 lernen auch Sie einfach und schnell ENGLISCH und werden auf der Insel Cebu gut zurecht kommen!
Fit für die Insel Cebu mit ENGLISCH ! Unser "Unser Zuhause" - Multimedia - Sprachkurs - Tipp: Sprachenlernen24!

 
 


Auf einem 700 qm-Grundstück haben wir uns ein 70 qm-Haus,
plus separatem Carport und Geräteschuppen nach eigenen
Wünschen und Vorstellungen bauen lassen.

Insgesamt hat das Haus 4 Zimmer und eine 20 qm-Terrasse:
Bade-, Schlaf- und Arbeitszimmer sowie ein "Wohnzimmer"
bestehend aus Wohn-, Ess- und Küchenbereich.

Durch große Lamellen-Fenster und ein ausgeklügeltes
Belüftungssystem benötigen wir keine Klimaanlage
und kaum einmal unseren Standventilator.

Wir haben also keine großen Stromkosten und die Heizkosten
entfallen in Cebu auf den Philippinen sowieso.

Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Alcoy - Heike Fürst - Uwe Fürst - Heike Fuerst - Uwe Fuerst - Haus 7
Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Alcoy - Heike Fürst - Uwe Fürst - Heike Fuerst - Uwe Fuerst - Wohnraum 1


Bei der Auswahl unserer Möbel haben wir darauf geachtet, die
Einrichtung möglichst im landestypischen Stil zu halten.

So sind, bis auf die Elektrogeräte und das Bett, alle Rattan- und
Massivholz-Möbel von heimischen Schreinern bei uns auf
der Insel Cebu in Handarbeit gefertigt worden.

Auch hier haben wir die Bau-Pläne geliefert und die Möbel
exakt nach unseren Vorstellungen anfertigen lassen.
Und das zu Preisen, von denen man in
anderen Ländern nur träumen kann.

So haben wir in Alcoy ein Haus, welches nicht von
der "Stange" kommt und absolut einzigartig ist...



Die Möbel im Haus haben wir stilvoll, aber relativ einfach gehalten.

Bis auf die Vitrine mit einigen Erinnerungsstücken aus Deutschland,
verzichten wir ganz bewusst auf das Horten und Ansammeln
von "sinnlosen" Einrichtungsgegenständen.

Im Küchenbereich musste es keine Einbauküche sein, eine einfache,
gemauerte und geflieste Küchenzeile mit Spüle erfüllt auch ihren
Zweck. Der Gasherd verbraucht wenig Energie und das Essen
ist schneller fertig als mit einem Elektroherd.

Ein klein wenig Luxus gönnen wir uns allerdings auch: Einen elektrischen
Wasserspender für kaltes und heißes Wasser - Luxus pur...

Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Alcoy - Fürst - Wohnraum 4
Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Alcoy - Haus - Küche



Zweckmäßig, praktisch und übersichtlich soll es sein. Aus diesem Grund
haben wir auch in unserem Garten zu 90% nur Obstbäume angepflanzt.

So sieht für uns die Erfüllung unseres Traumes vom Auswandern
auf die Philippinen aus. Ein wenig Selbstversorgung gehört
einfach dazu und macht auch noch Spaß...   

In der nachfolgenden Bildergalerie noch einige Einblicke in unsere
restlichen Zimmer. Auch hier ist deutscher Standard angesagt: Telefon,
Internet, WC, Duschkabine, Waschmaschine... - alles vorhanden.

Sogar Strom, fließendes Wasser, Telefon und

Internet haben wir hier auf dem Land...




Hier noch ein paar Photo´s von

unserem neuen Zuhause...



Viel Spaß dabei und vielleicht

bekommen auch Sie Lust,

Ihr altes Leben hinter

sich zu lassen...

 
Geld verdienen im Internet - Auswandern - Philippinen - Uwe Fürst - Heike Fürst - Banner
 
Dating with Filipinas
 

Folgen Sie uns auf...

Follow Me on Pinterest
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü