Philippinen - Auswandern - Rente auf der Insel Cebu - Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Leben im Paradies

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Philippinen - Auswandern - Rente auf der Insel Cebu

Auswandern > Rentner
 
 
Sie sind Rentner und sprechen noch kein ENGLISCH? Dann empfehlen wir Ihnen den ENGLISCH - Sprachkurs von Sprachenlernen24!

Der ENGLISCH - Multimedia - Sprachkurs von Sprachenlernen24 hilft auch Ihnen als Rentner, ganz schnell und einfach ENGLISCH zu lernen
ENGLISCH lernen und sich als Rentner auf der Insel Cebu in allen Situationen gut verständigen können! Unser "Rentner" - Sprachkurs - Tipp: Sprachenlernen24!

 




Rente auf der Insel Cebu




Als Rentner oder Pensionär auf die Insel Cebu auswandern und das gute Gefühl zu haben, die Rente wird planmäßig und pünktlich von Vater Staat
überwiesen - was gibt es schöneres. Wo so mancher Rentner und Pensionär in Deutschland mit € 1.000,- Rente monatlich um
das nackte Überleben kämpft, können Ruheständler auf den Philippinen mit dieser Summe ein sehr gutes Leben führen.



Die komplette Rente wird ausgezahlt...

Bevor die Reise auf die Insel Cebu beginnt, ist es ratsam, sich abschließend noch einmal mit der deutschen Rentenversicherung in Verbindung zu
setzen und zu klären Sie, ob Ihre Rentenunterlagen vollständig sind. Und machen Sie sich keine unnötigen Gedanken: Haben Sie als Ruheständler
ein Leben lang in Deutschland gearbeitet und verlagern Ihren Wohnsitz jetzt auf die Insel Cebu, wird Ihnen die normale Altersrente
ohne jegliche Abzüge auf Ihr Konto überwiesen. Und da die Abzüge für Kranken- und Pflegeversicherung entfallen,
steht dem deutschen Rentner auf den Philippinen sogar noch mehr Geld als in Deutschland zur Verfügung.

Voraussetzung für die Überweisung der Rente ohne Einschränkungen und Abschläge ist das Behalten der deutschen Staatsangehörigkeit.
Sind Sie kein deutscher Staatsangehöriger mehr, werden Ihnen 30% Ihrer Rente abgezogen. Außer dem müssen Sie für
die Rentenversicherung 1x im Jahr für einen "Lebensbeweis" erreichbar sein.


Sonderfälle und Steuern...


Sicherlich gibt es auch Sonderfälle, in denen es vorkommt, dass die Rente
niedriger ausfällt als in Deutschland. Dies ist z.B. der Fall, wenn Ansprüche
im Ausland erworben wurden und die dann dringend mit
der Rentenversicherung zu klären sind.

Seit dem Jahr 2005 werden die Renten in Deutschland besteuert, erst 50%
der Einkünfte, dann jährlich ansteigend um 2 Prozentpunkte. Wer im Jahr
2014 in Rente geht, muss dann bereits 68%
der Alterseinkünfte versteuern.

Zwischen den Philippinen und Deutschland besteht ein
Doppelbesteuerungsabkommen, sodass nur in einem
Land Steuern gezahlt werden müssten.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit setzen Sie sich bitte mit dem Finanzamt
Neubrandenburg
online in Verbindung, welches sich speziell um die
Besteuerung von ins Ausland fließenden Renten kümmert.

Philippinen - Auswandern - Insel Cebu - Rentner - Rente


Rente auf die Philippinen überweisen...


Der Rententräger kann die Rente in fast jedes Land dieser Welt überweisen, einzig die Kosten für die Überweisung müssen vom Ruheständler
selber getragen werden. Am Einfachsten ist es, sich die Rente auf ein Konto in Deutschland überweisen zu lassen, um sie dann an einem
Geldautomat auf den Philippinen mit einer kostenlosen Visa Kreditkarte ohne Kosten und Gebühren abzuheben.
Es empfiehlt sich die Einrichtung eines kostenlosen Online-Konto bei der DKB.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, in Deutschland und auf der Insel Cebu ein Konto bei einer philippinischen Bank zu eröffnen.
Der Rententräger überweist auf das deutsche Konto und von hier aus geht die Rente direkt per Dauerauftrag
auf das philippinische Konto. Für die monatliche Überweisung fallen Kosten in Höhe von ca. € 6,- an.

Auch können Sie die Rente direkt von der Rentenversicherung auf ein Konto auf der Insel Cebu überweisen lassen.
Hierzu benötigt der Rententräger eine internationale Bankleitzahl (BIC) und internationale Kontonummer (IBAN).
Nachteil hierbei ist die längere Transaktionsdauer, erhöhte Gebühren, Währungsdifferenzen und
Umtauschgebühren; alle anfallenden Gebühren gehen zu Lasten des Empfängers.



Geld verdienen im Internet - Auswandern - Philippinen - Uwe Fürst - Heike Fürst - Banner
 
Dating with Filipinas
 

Folgen Sie uns auf...

Follow Me on Pinterest
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü